Sonntag, 23. April 2017

I'm loving it!

Vor einiger Zeit bin ich auf eine Nähanleitung für ein Halstuch, einen Schal gestoßen,
welcher mir auf Anhieb sehr gut gefallen hat.
Eigentlich wollte ich ihn mir bald nähen, 
doch wie das so ist, kamen andere Nähprojekte dazwischen und das sog. Lüttestuch blieb irgendwo im Hinterkopf - ungenäht und doch gewollt.

Die Tage, aus einer Laune heraus - möglicherweise hat auch das winterliche Aprilwetter seinen Teil dazu beigetragen - hab ich mir gschwind eines genäht.
Und mit gschwind, mein ich auch gschwind.
Alles in allem ist das Teil in einer halben bis einer Stunde fertig!




Weil ich hinter der Kamera talentierter bin als davor,
hab ich eine Freundin gebeten Modell zu stehen für das Lüttestuch (Für alle, die keine Anleitung brauchen, sondern lediglich die Maße: 1,40 m * 47 cm).


Ich weiß schon: I'm loving it ist normalerweise für eine Fastfoodkette reserviert,
aber heute, für diesen Post brauch ich den Slogan!
Denn ich liebe dieses Tuch wirklich!
Das Feine daran ist nebst seiner Weichheit (liegt an dem gestreiften Biostoff), der Tatsache dass es hervorragend fällt und sitzt (ein dünner Strickstoff ist dafür verantwortlich) an den beiden Dreiecken vorne und hinten(!) !
Somit ist auch der Rücken schön gewärmt!
Und das stört nicht mal unter einer Jacke - schon probiert!
Für alle, die sich noch keins genäht haben: ich empfehle es euch wärmstens!

Schnitt: lüttesTuch von Ahoi

Alina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen