Sonntag, 23. Juli 2017

Der Schnitt des Sommers!

Viele meiner Schnitte habe ich grade ein Mal genäht,
manche öfters, weil sie mir recht taugen.
Diesen Sommer bin ich über einen Schnitt gestolpert, den ich seither rauf und runternähe.
Ganze 10(!) Modelle habe ich davon bereits genäht.
Die Rede ist von der kurzen Pumphose von lybstes.
Ich liebe diesen Schnitt!
Er ist flott genäht, schaut aus allen Stoffen lässig aus und - nicht unpraktisch - kommt als Freebook daher.



Der Schnitt reicht von Gr. 56-116. 
Ich hab ihn aber auch schon in 122/128 genäht. 
Dazu hab ich ihn einfach selbst vergrößert.
Die Hose kann natürlich mit aufgesetzten Taschen oder aber auch einer Fakeknopfleiste gepimpt werden.

Heute zeig ich euch ein Modell für den Superduck, aus einem hamburger liebe Stoff
 (Sommersweat cool baboon), 
den er sich selbst ausgesucht hat.
Aus dem gleichen Stoff gabs für den großen Bruder und für Superducks best friend auch ein Modell.

Dazu passend ein Shirt mit riesiger Brusttasche.


Meine Jungs haben die Hosen quasi dauernd an.
Sofern es der umtriebige Sommer zulässig,
zeig ich euch natürlich auch noch die anderen Modelle! :-)

Linked: kiddikram
Schnitt: kurze Pumphose von lybstes

Alina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen